Katholische Grundschule, Kempten

Berichte und Fotos von Veranstaltungen,

die bereits stattgefunden haben.

 

 

Wir bauen ein Iglu

Die dritte Klasse hat mit Ihrem Lehrer Herr Knes ein Iglu im Schulhof gebaut. Plastikkisten wurden mit Schnee befüllt und so Bausteine für das Iglu hergestellt. Die Freude war groß, als die Rundungen immer enger wurden und mit dem Schlussstein das Iglu fertiggestellt werden konnte. Ganz nebenbei erfuhren die Kinder, wie früher Brücken, Kirchen usw. gebaut wurden. Auch die jüngeren Schüler hatten Ihren Schneespaß in den Pausen mit Frau Bächtiger

Skitag in Eschach

Unsere SchülerInnen der ersten bis vierten Klasse haben einen traumhaften Ski- und Rodeltag in Eschach erlebt. Hervorragende Schneeverhältnisse und herrliches Winterwetter machten diesen Tag zum einmaligen Erlebnis.

Schulfest 2014

Ein gelungener Abschluss des Schuljahres mit Theateraufführung, Grillen, Stockbrot backen, Schach spielen und der Verabschiedung der vierten Klasse durch Schneewittchen und die 7 Zwerge.

Baumpflanzung mit OB Thomas Kiechle

OB Thomas Kiechle pflanzt einen Baum für die Josef-Kentenich-Schule

Gemeinsam Fußball erleben

Mit einer Leinwanddiagonalen von ca. 320 cm (in HD-Qualität) und sattem Boxen-Sound fühlt man sich fast wie im Stadion. Auch Schüler, die für die kommenden Jahre angemeldet sind, waren dabei und erlebten die Lehrer und Eltern von einer Seite, die so im Schulalltag nicht sichtbar wird: Lauter Torjubel, Bibbern und Zittern, Spielkommentare.

Richtfest

Am 22.06.2013 haben wir das Richtfest für unseren Erweiterungsbau gefeiert. Staatsminister Thomas Kreuzer (MdL) und Stadtrat Thomas Kiechle haben dazu ein Grußwort gesprochen: "Hier wird lernen Spass machen!" (T. Kreuzer) "Eine eine komplette Schule, die allen Anforderungen, die an eine moderne Pädagogik gestellt werden, erfüllt.“ (T. Kiechle)

Elternakademie

Kinder mit Büchern fördern und begeistern

Fastenessen

Fastenessen für das Straßenkinderprojekt "Arco Iris" in Bolivien. Günter und Renate Ponkratz haben uns mit einem leckeren Eintopf verwöhnt. Die gesamte Einnahme des Tages konnte für die Straßenkinder überwiesen werden, weil verschiedene Teilnehmer der Veranstaltung die Unkosten übernommen haben.

Willkommen in Weltall

Kindgerecht und spannend hat Prof. Dr. Eimüller mit den Kindern eine Reise durch unser Sonnensystem unternommen. Das Reich der Sterne und Galaxien vorgestellt und Naturwunder, wie leuchtende Gasnebel, an die Wand projeziert. Anschließend durften die Kinder die geheimnisse des Weltalls, mit Hilfe des mobilen Teleskopes, der Sternwarte Kempten erkunden.

Nikolausfeier in Leubas

Nikolausfeier in Leubas: Ein "echter" Bischof Nikolaus, der kleinste und kürzeste Weihnachtsmarkt, herrliche Winterstimmung mit Neuschnee. Die Josef-Kentenich-Schule war mit einem Stand vertreten. Hier durften die Kinder Sterne aus Quarkölteig verzieren und mit nach Hause nehmen.

Tag der offenen Tür

Reger Austausch von interessierten Eltern und dem künftigen Lehrer und Schulleiter Harald M. Knes, nach dessen Vortrag über das Schulkonzept der Josef-Kentenich-Schule. Wie kann ein Kind gut auf den Übertritt an weiterführende Schulen vorbereitet werden? Dies beschäftigte die Eltern am Tag der offenen Tür der geplanten Josef-Kentenich-Schule. „Das Erreichen der begehrten Noten auf dem Übertrittszeugnis allein ist zu kurzsichtig“, meint Harald M. Knes, Schulleiter.

Schuleinweihung

Am 09.09.2012 wurde die Josef-Kentenich-Schule feierlich eingeweiht. „Wir feiern heut ein Fest“ – das Eingangslied bringt die Stimmung dieses Morgens wunderbar zum Ausdruck; es ist ein Fest für alle, die in den vergangenen Jahren die Schulgründung mit Bangen und Freude verfolgt, die den Weg zu diesem Tag unterstützt haben.

Besuch von Staatsminister Thomas Kreuzer

Staatsminister Thomas Kreuzer zu Besuch in der Josef-Kentenich-Schule am 26.1.2012: "Die katholischen Schulen sind eine wertvolle Ergänzung der staatlichen Schulen in unserer bayrischen Bildungslandschaft. Sie unterstützen uns wesentlich dabei, den umfassenden Bildungsauftrag zu erfüllen, den unsere Verfassung uns aufgibt."

Schulfest

Am sonnigen Freitagnachmittag (30.9.) veranstalteten wir ein Schulfest mit zahlreichen Highlights für Kinder. Ca. 30 Kinder nutzten im Laufe des Nachmittags die kostenfreien Attraktionen wie Hüpfburg, Kistenklettern, bekletterbaren Riesenball, Kinderschminken etc.